Spielerinfo


Index

Geografische Lage * Lehnssystem * Militär * Währungssystem * Einwohner * Religion & Glaube * Landesgottheiten * Handel * Gesetze und Gerichtsbarkeit * Magie


Geografische Lage

Das Land ist größtenteils von Hochgebirgen und Felsmassiven umgeben, die eine nahezu unüberwindbare natürliche Grenze bilden. Das Landesinnere ist von Hoch- und Tiefebenen geprägt. Das Land ist größtenteils mäßig fruchtbar. Die Cibusebene hingegen ist die Kornkammer des Reiches und alle Häuser haben das Recht auf Versorgung aus dieser Region. Die Grafschaft verwaltet die Produktion.

Das Reich Akkadien grenzt an die so genannten "Unbekannten Lande" und gehört keiner anderen Spielerkampagne an.
Es gelten die bekannten physikalischen Gesetze von Geografie und Geologie.


Lehnssystem

In ganz Akkadien gilt der Grundsatz des feudalen Lehnssystems.
Die Pflichten und Leistungen beruhen auf dem persönlichen Treueverhältnis zwischen Lehnsherr und Untergebenem. Letzterer wird durch Belehnung mit einem weltlichen oder geistigen Gut für besondere, vor allem militärische Leistungen sowie Hofdienste belohnt. Im jeweils regierenden Teil sind die Lehnsherren für die Vergabe der Lehen zuständig.
Die verfügbaren und zugeordneten Lehen finden sich auf der Karte.


Militär

Wird auf Grundlage des feudalen Lehnssystems mit dem Eid auf Rat und Tat begründet. Das Haus Bretan funktioniert in kritischen Lagen als Gendarmerie des Reiches.


Währungssystem

Es wird die akkadische Münzwährung verwendet, welche in Silber, Gold und Kupfer unterteilt ist. Kupfer ist ein seltener Rohstoff und gilt als Edelmetall.
In vielen Regionen ist der Tauschhandel zulässig.


Einwohner

Wir bespielen das Mittelalter bis in die Renaissance auf einem Low-Fantasy-Level als Menschen. Ein Vorwissen der akkadischen Spieler über Fantasie-Rassen sollte nicht vorausgesetzt werden.


Religion und Glaube

Die akkadischen Spieler stützen sich auf das “Akkarillion”, eine Art Bibel und Entstehungsgeschichte des Landes. Ansonsten gilt die Glaubensfreiheit.


Landesgottheiten

Seit Anbeginn der Zeit sind die Siedler Akkadiens aufgrund der reichen Bodenschätze sehr erdverbunden und glauben fest an einen Götter-Kanon. An der Spitze dieses Kanons steht der Erdvater (Urvater der Götter). Er ist der Wächter über ganz Akkadien, seine Bodenschätze, die Menschen und die Tiere des Landes.

Seit Anbeginn der Zeit sind die Siedler Akkadiens aufgrund der reichen Bodenschätze sehr erdverbunden und glauben fest an einen Götter-Kanon. An der Spitze dieses Kanons steht der Erdvater (Urvater der Götter). Er ist der Wächter über ganz Akkadien, seine Bodenschätze, die Menschen und die Tiere des Landes.

Den Glauben tragen die Priester von Vinhalizia, die wiederum speziellen Gottheiten zugewandt sind, in die Landesteile.


Handel

Das Reich Akkadien lebt vom Handel und der Schifffahrt. Es wird mit allem gehandelt, was der Boden an Schätzen hergibt: Erze, Edelsteine, Metalle, Glaswaren, Minerale/Salze und landwirtschaftliche Erzeugnisse. Die Nachfrage nach Holz, Brennstoffen und Kupfer ist stark. Darüber hinaus sind alle Handelsgüter und Handelsabsichten sehr willkommen.
Das Haus Azurion regelt die Handelsgesetze.


Gesetze und Gerichtsbarkeit

Es wird in hohe und niedere Gerichtsbarkeit unterschieden. Dies ist angelehnt an mittelalterliche Überlieferungen. Die Besonderheit ist, ein Berufungsrecht in die nächsthöhere Instanz wählen zu können.
Den Landesherren steht die hohe Gerichtsbarkeit zu. Sie richten über schwerwiegende Fälle, wie schweren Betrug, Hochverrat oder Mord.

Den Lehnsherren steht die niedere Gerichtsbarkeit zu, welche sich mit kleineren Delikten, wie Erbstreitigkeiten, Eigentums- und Körperverletzung, Beleidigungen oder Diebstahl befasst.

Judikative des Reiches und letztinstanzliche Gerichtsbarkeit ist das Haus Vinhalizia.

Jeder Akkadier hat in einem Streitfall das Recht auf einen Richterspruch. Es ist jedem Adeligen vorbehalten, sich durch einen oder mehrere Rechtsgelehrte sowie durch einen Vertreter im gerichtlichen Zweikampf, vertreten zu lassen. Beschwerden an die nächsthöhere Instanz und Gnadengesuche sind standesunabhängig jederzeit möglich.


Magie

Magie funktioniert begrenzt.


nach oben